top of page
  • jelenahornischer

CSRD Briefing am Morgen - Verstehen was jetzt wichtig ist!

Aktualisiert: 19. Apr. 2023

Online Webinar:


Im CSRD Briefing am Morgen erfahren Sie, zu welchen Nachhaltigkeitsthemen Sie nach CSRD berichten müssen und wie Sie sich vorbereiten können.


Es gibt eine neue Messlatte in Sachen Nachhaltigkeitsberichtswesen – die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD). Diese betrifft Unternehmen, die zwei von drei Kriterien erfüllen: über 250 Mitarbeitende, über 40 Mio. € Umsatz, über 20 Mio. € Bilanzsumme.


Durch die CSRD werden nachhaltigkeitsbezogene Informationen über Unternehmen leichter zugänglich, qualitativ besser und vergleichbarer. Die Angaben müssen nun extern geprüft und im Lagebericht des Geschäftsberichts veröffentlicht werden.


Im CSRD Briefing am Morgen bekommen Sie mehr Klarheit über die aktuellen Inhalte der neuen Nachhaltigkeitsberichterstattung. Sie erfahren, wie Sie pragmatische erste Schritte zur Vorbereitung Ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten gehen, schnell fundierte Ergebnisse erzielen und die Basis für eine konforme Berichterstattung legen.


Agenda:

  1. Wissen aufbauen: Einführung in die CSRD und die Anforderungen des Nachhaltigkeitsberichtsstandards

  2. Berichterstattung vorbereiten: Die ersten Schritte zu Ihrem Nachhaltigkeitsreporting


Diskutieren Sie mit: Am Ende des Webinars haben Sie die Möglichkeit sich zu beteiligen und Fragen zu stellen.


Wann

Donnerstag, 4. Mai 2023, 8:00-8:45 Uhr


Wo

Online.

Link zur Anmeldung finden Sie hier. Den Teilnahmelink eralten Sie über die Anmeldung bei Eventbrite.


Sagen Sie uns doch auch auf LinkedIn, dass Sie kommen.


Referenten

Sina Wans: Co-Founder sustainable thinking

Franziska Matthei: Senior Consultant Sustainability & Strategy bei Sustainable Thinking

Jelena Hornischer: Consultant Sustainability & Strategy bei Sustainable Thinking


Kontakt bei Rückfragen


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Comments


bottom of page