top of page
  • jelenahornischer

CSRD Briefing am Morgen: Wesentlichkeitsanalyse mit Drykorn

Online Webinar: Erfahren Sie, was hinter dem Begriff der "Wesentlichkeitsanalyse" steckt und was Sie dabei beachten müssen.



Mit der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) wird die Wesentlichkeitsanalyse nach doppelter Materialität für alle von der CSRD betroffenen Unternehmen verpflichtend. Die Wesentlichkeitsanalyse hat das Ziel aufzuzeigen, welche Nachhaltigkeitsthemen für Unternehmen besonders relevant sind. Dabei geht es einerseits um die Auswirkungen, die Unternehmen auf Mensch und Umwelt haben. Andererseits ergeben sich finanzielle Risiken und Chancen für das Unternehmen, die es zu identifizieren gilt.

Damit ist die Wesentlichkeitsanalyse ein wirkungsvolles Instrument, um nachhaltigkeitsbezogene strategische Prioritäten in Ihrem Unternehmen zu bestimmen – sowohl durch die Ergebnisse als auch durch den Analyseprozess. Im CSRD Briefing am Morgen erhalten Sie einen ersten Einblick in die Anforderungen und Abläufe einer Wesentlichkeitsanalyse und verstehen, welche nächsten Schritte jetzt notwendig sind. Zudem berichtet Yvonne Büchold, Nachhaltigkeitsverantwortliche bei Drykorn, von Ihren Erfahrungen in der Erstellung einer Wesentlichkeitsanalyse.

Agenda:

  • Wissen aufbauen: Einführung in die Wesentlichkeitsanalyse nach CSRD und die Anforderungen zum Ablauf

  • Vorbereitung starten: Die ersten Schritte zu Ihrer ersten Wesentlichkeitsanalyse

  • Praxiserfahrungen: Yvonne Büchold, Nachhaltigkeitsverantwortliche bei Drykorn, gibt Insights in Ihren Wesentlichkeitsprozess


Wann

Mittwoch, 17. Mai 2023, 8:00-8:45 Uhr


Wo

Online.

Link zur Anmeldung finden Sie hier. Den Teilnahmelink eralten Sie über die Anmeldung bei Eventbrite.


Referenten

Franziska Matthei: Senior Consultant Sustainability & Strategy bei Sustainable Thinking

Yvonne Büchold: Nachhaltigkeitsverantwortliche bei Drykorn


Kontakt bei Rückfragen


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Comments


bottom of page